Die magischen 50 %

von shuntifumi (Kommentare: 0)

Als wäre bei +50 % eine Mauer eingezogen, das wikifolio will einfach nicht nachhaltig darüber. Das liegt aber auch daran, dass die weiterhin positive Entwicklung bei Teva von der negativen Entwicklung in den letzten Wochen bei Viscom, Südzucker und IBM aufgefressen wird. Man sollte aber auch bedenken, dass der Gesamtmarkt (DAX) zuletzt auch im Rückwärtsgang unterwegs war. Im Vergleich zu meinem Post vom 13.06.2018 hat der DAX insgesamt ziemlich genau 5 Prozentpunkte abgegeben, im wikifolio waren es dagegen "nur" 0,2 Prozentpunkte.

Entwicklung seit 15.03.2016: DAX +24,3 % wikifolio +49,8 %

Zurück

Einen Kommentar schreiben