Ein Lebenszeichen :)

von shuntifumi (Kommentare: 0)

Ein Lebenszeichen :)

Mal ein kleines Lebenszeichen von mir. :)

Die Performance der letzten Monate entspricht ja im Wesentlichen dem Teva-Kursverlauf (der hohen Gewichtung geschuldet). Nachdem sich Teva wieder recht gut erholt hat (Berskhire hat seinen Anteil mehr als verdoppelt), habe ich den Anteil nunmehr etwas reduziert und einige kleine deutsche Titel mit m.E. guten Entwicklungschancen aufgenommen. Sollte Teva einen Trend Richtung 30 USD entwickeln können, werde ich den Bestand in Tranchen auf etwa 20-25 % Depotanteil reduzieren.

General Electric sieht auch wieder freundlicher aus, das Tief scheint durchschritten zu sein.

Interessant ist Südzucker. Mich reizt ein weiterer Zukauf. Ich warte jedoch noch. Der Zuckerpreis ist am Boden. Ich möchte aber gern noch die nächste Quartalsmitteilung abwarten, ob es nicht doch wieder tiefer rauscht.

IBM macht mir aktuell auch etwas Sorgen. Die Zahlen waren gar nicht schlecht. Der Kursverlauf gefällt mir jedoch nicht. Ich hatte mir bereits jetzt mehr erhofft. Ich warte auch hier den nächsten Quartalsbericht ab. Der Markt scheint nicht an den Turnaround zu glauben. Es kann sein, dass das noch die Nachwehen vom Buffett-Ausstieg sind. Sollte sich der Kursverlauf durch schlechte Zahlen bestätigen, werde ich mich womöglich von der gesamten Position trennen. Ich hoffe nicht, dass Buffett wieder mehr weiß, als der Rest der Welt (siehe General Electric). Bisher war ich der Meinung, dass sich Buffett irrt, was IBM betrifft. Der Kursverlauf gibt ihm jedoch (bisher) leider recht.

Die Käufe von Viscom, KPS, Fortec und Masterflex sind für mich langfristige Investments.

Entwicklung seit 15.03.2016: DAX +31,0 % wikifolio +43,3 %

Zurück

Einen Kommentar schreiben